Leben ist Bewegung, Bewegung ist Energie

Was ist der Unterschied zwischen Gehirnfitnesstraining und Gedächtnistraining?

 1. Das GEHIRNFITNESSTRAINING - bewegte Gehirnfitness ist ein spielerisches Bewegungs-Training für jedes Alter, das Spaß macht und schnell zu postiven Ergebnissen führt. Durch die Kombination von BEWEGUNG und DENKEN werden neue Nervenbahnen im Gehirn gebildet.

 

1. Das Gedächtnistraining/Gehirnjogging ist eine Bezeichnung für spezielle GEISTIGE Übungen, ein mentales Aktivierungstraining. Darunter fallen Spiele wie Knobeln, Memory, Sudoku, Rätsel lösen.

 

 

Haben Sie Lust auf Facebook oder sind bereits Mitglied?

Finden Sie hier aktuelle Informationen in meiner Gruppe #GehirnfitnessÜ50 - durch Bewegung

Auch Jüngere Interessierte sind herzlich Willkommen