Fasten ist gesund

 

Fasten im Frühjahr zählt zu den klassischen Methoden um sich nach dem Winter auf das kommende Sommerhalbjahr vorzubereiten.

Es wirkt der Frühjahrsmüdigkeit entgegen, unterstützt die Entgiftungsprozesse im Körper, man verliert als schönen Nebeneffekt einge Kilos dabei und kommt wieder zu neuen Kräften und mehr Energie.

Gerade im Sommer und Winter werden unsere Zellen besonders beansprucht. Im Frühjahr und Herbst können wir unsere Depots wieder auffüllen.

 

Es gibt viele Möglichkeiten zu fasten und fast alle habe ich schon probiert.

 

Diesmal mache ich eine Fastenkur mit Ringana-Produkten und wie das geht erzähle ich mit meinem Fastentagebuch hier.

 

Übrigens:  ein nachhaltiges Ergebnis